Zum First Attack Ducati Online-Shop ->

dem Service- und Tuningbetrieb für Ihre Ducati.

Nach seinem schweren, unverschuldeten Unfall im Dezember hält sich Christian noch immer in der Reha auf. Gewerbe und Telefon sind abgemeldet , die Emailadressen sind aktiv. Anfragen bitte darüber stellen.

Anfragen zu seinem persönlichem Ergehen sind unter seiner Mailadresse möglich.

Zu seinem Ergehen gibt es hier weitere Informationen.

Ich biete Ihnen rund um Ihre DUCATI alles aus einer Hand:

  • Servicearbeiten: Komplette Inspektionen wie auch Teilaufträge, z.B. nur Ventile einstellen
  • Instandsetzung: Vollständige Revision
  • Teilarbeiten, z.B. ‘nur’ Ventilführungen wechseln und Ventilsitze nacharbeiten
  • Mechanisches Motortuning für jeden Einsatzzweck
  • Elektronisches Tuning (Chiptuning - Chipanpassung)
  • Versand von original Ducati Ersatzteilen und technischem Zubehör
  • Freundliche und kompetente Beratung

Profitieren auch Sie von meiner über 25 jährigen Berufserfahrung mit diesen einzigartigen Motorrädern.
Oder anders gesagt: Hier schraubt der Chef noch selbst.
Ich bin jedoch kein Ducati Vertragshändler und auch keine Ducati Vertragswerkstatt, sondern eine freie, Ducati - spezialisierte Werkstatt mit sehr viel Engagement für diese Motorräder.

 

Die letzten News:

 

 

10068_014a_main

14.12.2014: Neue Rubrik unter Galerie erstellt: Kopfsache

 

 

Zur Galerie: 8er Treffen

13.12.2014: Weitere Rubrik unter Galerie erstellt: 8er Treffen

 

 

Ergänzung

11.12.2014: Gewindereparatur mit HeliCoil jetzt auch für M10x1

 

 

Zur Galerie

22.09.2014: Galerie neu strukturiert

Rubriken eingeführt, zunächst:

Große Auflösung jetzt in 1440x1080.
Weitere Rubriken folgen in Kürze.

 

 

Ergänzung

10.09.2014: Neu: Abstimmung für Benellis mit Walbro-ECU

 

 

Das Wechseln von Ventilführungen

29.09.2013: Das Wechseln von Ventilführungen

Ob wegen der extrem heißen Auslaßventile aufgrund der Euro 3 Abstimmung oder weil ab Werk mal wieder am Material gespart wurde oder weil das Fahrzeug zu mager abgestimmt wurde (oder überhaupt nicht abgestimmt wurde...) oder weil es einfach wegen der Laufleistung „an der Zeit“ ist: ich beschreibe Ihnen hier meine Arbeitsweise für das Wechseln von Auslaß-Ventilführungen ... weiter>

 

 

ECU- und Chiptuning

08.09.2013: ECU- und Chiptuning: neu gestaltet und Inhalte aktualisiert

Möglichkeiten meiner zylinderselektiven Abstimmung neu beschrieben
Neue Angebote aufgenommen (z.B. Rennstreckenabstimmung)
Aktuelle - teilweise gesenkte! - Preise
Viele Hintergrundinformationen unter
ECU- und Chiptuning > Details eingestellt

 

 

ProBears Serie von Art-Motor in 2011

26.09.2011: Zweiter Gesamtrang in der ProBears Serie von Art-Motor in 2011

Dirk Mothes sichert sich nach seinem Sturz in Most im ersten Rennen und den damit verbundenen Punktverlust für zwei! Rennen noch den zweiten Platz in der ProBears Meisterschaft auf Ducati 853R!

 

 

Mit Rexxer: Neue Möglichkeiten der Steuergeräte Programmierung

20.09.2011: Mit Rexxer die Möglichkeiten zur ECU Programmierung erweitert

Ab sofort gehöre ich zu den autorisierten Partnern des Rexxer Vertriebsnetzes der Daniele Moto International.
Nun können die meisten Steuergeräte der Ducatis (ECU IAW 59M, 5AM, 15M, 15RC, Conti M3C, auch Siemens und Mitsubishi der Ducati Multistrada und Diavel) in meinem Hause bearbeitet werden. Aus der ständig wachsenden Datenbank...
weiter>

 

 

Revision der Ducati Pankl Titan Pleuel

28.09.2010: Revision der Ducati Pankl Titan Pleuel

Bedingt durch die eher elastischen Eigenschaften des Titanwerkstoffes unterliegen besonders die unteren Pleuelaugen einem Verzug und einem Verlust der Oberflächengüte. Der Verzug entsteht besonders wenn Motoren mit hohen Drehzahlen und schweren ... weiter>

 

 

Mechanischer Drehzahlmesser Antrieb für Ducati 851 und 888

17.11.2009: Drehzahlmesser Antrieb mechanisch für die Ducatis 851 und 888

Wenn Sie Ihre Ducati 851 oder 888 mit einem modernen Motor z.B. aus der ST oder Monster Reihe fahren möchten oder in Ihren vorhandenen Motor moderne Nockenwellen einbauen möchten stehen Sie vor dem Problem: Wie bekomme ich meinen mechanischen Drehzahlmesserantrieb wieder zum laufen.

Dafür kann ich Ihnen nun eine Lösung anbieten – ich rüste Ihre Nockenwelle... weiter >

 

 

Instandsetzung der Krümmergewinde bei Königswellen-Ducatis

14.11.2009: Instandsetzung der Auspuffgewinde an Königswellen - Ducatis

Für ein beschädigtes Auspuffgewinde an Ihrer Ducati Königswelle biete ich Ihnen die folgende Instandsetzung an... weiter >

 

 

Doppelzündung für 900ccm Ducati Motoren

02.08.2009: Doppelzündung für Ducati 900ccm Motore (z.B. 900SS / Monster)

Beim Tuning der 900ccm Ducati-Motoren (z.B. aus den 900SS und den Monster Modellen) wird häufig eine Doppelzündung montiert. Es gibt da die abenteuerlichsten Anordnungen, die das Wechseln der zweiten Zündkerze zu einer sehr arbeitsintensiven Sache werden lassen, z.B. weil sie unzugänglich unter dem Zahnriemenrad versteckt wurde. Nach dem Digitalisieren der Köpfe fand ich aber eine Plazierung ähnlich wie bei den aktuellen 1000er und 1100er Motoren. Es muß beim Einrichten der Werkzeugmaschine und der Köpfe natürlich sehr präzise gearbeitet werden, um das... weiter >

 

 

Gewichtsreduzierung an kompletten Ducati - Getrieben

01.03.2009: Gewichtsreduzierung an kompletten Ducati - Getrieben

Ich biete Ihnen nun auch die Hartbearbeitung des kompletten Ducati Getriebes ähnlich der Factory-Ausführungen an. Dabei wird jedes Zahnrad des Getriebes sowie die Getriebenebenwelle durch Bohr- und Fräsarbeiten erleichtert. Bei den meisten Zahnrädern erfolgt die Bearbeitung beidseitig. Es wird eine Gewichtsreduzierung von 450 Gramm (z.B. bei den sogenannten SP/SPS/R Getrieben) erreicht. Bei den Strada-Getrieben ist der Gewichtsvorteil sogar noch etwas größer (bedingt durch die teilweise größeren Getrieberäder), bei den Racing-Getrieben... weiter >

 

Zum Seitenanfang

 

Letztes Update: 18 November, 2015 von C. Sakowitz

 

 

 

box_head_left_01

Willkommen bei First Attack Racing,

header_links_07
Zur Europäischen-Bürgerinitiative (EBI) gegen CETA und TTIP